St. Johann - Harschbichl

Drucken PDF Version GPX Download
Schwierigkeit
St. Johann - Harschbichl
St. Johann - Harschbichl
St. Johann - Harschbichl
St. Johann - Harschbichl
St. Johann - Harschbichl
CHARAKTER: Das Etappenziel, der Harschbichl liegt auf 1.604m Seehöhe in den Kitzbüheler Alpen. Der Ausgangspunkt dieser Tour befindet sich in St. Johann in Tirol. Eine kleine Superrunde im Bereich von St. Johann. Diese nordseitige Auffahrt führt uns über die Dechantalm, Kröpflalm auf den Harschbichl. Anschließend tolle Forstwegabfahrt mit einigen schönen Einkehrmöglichkeiten auf der Angereralm oder beim Gasthof Hirschberg. Super Aussicht auf den Wilden Kaiser und nach St. Johann.

Mountainbikerunde von St. Johann auf den Harschbichl


1. Km 0,0/662m - Vom Parkplatz der Sommer - Rodelbahn rechts in das Zentrum von St. Johann. Nach 800m geradeaus durch die Fussgängerzone, bei der Kirche vorbei und auf einem gekennzeichneten Radweg gegen die Einbahn bis zu einer Kreuzung.

2. Km 1,15/658m - Links über eine Brücke und nach 130m rechts, direkt vor einem Sportgeschäft "Dynamic Sports" auf dem Radweg Nr.1 Richtung Flughafen einbiegen und immer am linken Flussufer entlang.

3. Km 2,2/665m - Rechts über die Fieberbrunner Ache und nach 80m links ein kurzes Stück auf der Landstrasse entlang.

4. Km 2,8/675m - Vor dem Schulhotel "Sonnenhof" rechts bergauf.

5. Km 3,5/728m - Bei Kreuzung geradeaus auf Schotter bergauf, Mtb-Schild "Harschbichl".

6. Km 4,4/814m - Beim "GASTHOF GRANDER SCHUPF" geradeaus bergauf.

7. Km 6,1/1021m - Geradeaus weiter und an der Dechantalm vorbei.

8. Km 7,2/1155m - KRÖPFLALM, ab hier etwas steiler auf einem Karrenweg weiter.

9. Km 7,90/1253m - Über einen Zaun und Einmündung in einem breiteren Fahrweg.

10. Km 8,5/1317m - Bei Weggabelung links bergauf.

11. Km 9,3/1389m - Geradeaus weiter.

12. Km 10,7/1604m - HARSCHBICHLHÜTTE, ab hier zu Beginn den gleichen Weg retour

13. Km 12,9/1317m - Bei der Weggabelung links bergab.

14. Km 13,6/1281m - Geradeaus weiter (rechts geht es zur Angerer Alm).

15. Km 14,3/1210m - Links bergab, beim See an der Mittelstation vorbei und immer auf dem Hauptweg bleiben.

16. Km 16,8/981m - Bei Weggabelung links der Beschilderung "Gasthof Hirschberg-Gasthof Hochfeld" folgen.

17. Km 17,3/922m - Bei der Sesselliftstation links Ri. "Gasthof Hirschberg" und vor dem Gasthof rechts auf Asphalt bergab.

18. Km 19,8/665m - Rechts auf dem Radweg zurück zum Ausgangspunkt.

19. Km 20,1/662m - Parkplatz der Sommer-Rodelbahn.

Kompass Karte

St. Johann - Harschbichl
Für diese Touren empfehlen wir Ihnen die Kompass Karte Nr. 29 Kitzbüheler Alpen

Tour on Google Maps

Höhenprofil ansehen

Wetterprognose

Vormittag
Temperatur: 10°C
Sonnig: 40%
Frostgrenze: 2300m
Nachmittag
Temperatur: 15°C
Sonnig: 40%
Frostgrenze: 2400m
Morgen
Temperatur: 15°C
Sonnig: 50%
Frostgrenze: 2600m
Übermorgen
Temperatur: 22°C
Sonnig: 70%
Frostgrenze: 3500m
Der Tiefdruckeinfluss bleibt uns auch am Donnerstag noch erhalten! So wird es wieder nicht beständig sein. Abgesehen von vorübergehenden Auflockerungen gibt es längere Phasen mit starker Bewölkung und Schauern oder Gewittern. .

Am Freitag fängt sich das Wetter dann wieder: Es wird sonniger und wärmer, nachmittags besteht aber noch Schauergefahr. Schönwetter erwartet uns dann ab Samstag: Es wird heiter und trocken bei ansteigenden Temperaturen. Richtig gewittrig wird erst am Montag wieder.

© 2016
copyright by Privater Wetterdienst Aufwind, Inhaber Bernhard Gorgulla
QR
Tourenkategorie Mountainbiketour
Gebirgsgruppe Kitzbüheler Alpen
Region St. Johann, Fieberbrunn, Pillerseetal
Talort St. Johann in Tirol, 659 m
Fahrzeit Ziel 1 Std. 35 Min.
Fahrzeit Gesamt 2 Std. 00 Min
Höhendifferenz Gesamt

940 Hm

Weglänge Ziel

10,7 Km

Weglänge Gesamt

20,1 Km

Fahrbahnbelag 14,5 km Schotter/Forstwege - 5,6 km Asphalt
Landschaft / Fahrerlebnis 3/5
Ausgangspunkt Parkplatz bei der Sommerrodelbahn in St. Johann Süd.
Schwierigkeit Mittelschwierig
Kartenmaterial Kompass Karte Nr. 29 Kitzbüheler Alpen
Anfahrt A-12 Inntalautobahn bis zur Ausfahrt Wörgl und weiter über Söll, Elmau nach St. Johann. Hier Ausfahrt St. Johann Süd und ein kurzes Stück Ri. Kitzbühel. Links einbiegen nach St. Johann Süd und weiter bis zum Parkplatz der Lifte von der Sommerrodelbahn.
Parkmöglichkeit Großer Parkplatz bei den Liften der Sommerrodelbahn kurz vor dem Zentrum von St. Johann.
Einkehrmöglichkeiten Alternativ Grander Schupf, Harschbichlhütte, Angereralm, Gasthof Hirschberg.
Autor Ernst Aigner
Zugriffe 181 (September 2016)
Zugriffe Gesamt 4625 (seit Oktober 2013)

Drucken PDF Version GPX Download

Soll die Tourenbeschreibung mit oder ohne Karte gedruckt werden?

Soll die PDF Version mit oder ohne Medien heruntergeladen werden?

Haftungsausschluss: Die hier angeboten Tracks zum Download wurden alle selbst aufgezeichnet und alle Touren selbst begangen. Dennoch sollen sie nur eine unterstützende Funktion bei Ihrer Tourenplanung sein. Speziell bei den Skitouren ändern sich bekanntlich die Verhältnisse immer wieder. Die Aufstiegsspur und der damit aufgezeichnete Track, war nur zum jeweiligen Zeitpunkt und Stunde die richtige Wahl!

Die Tracks wurden sorgfältig aufgezeichnet. Dennoch erfolgen alle Angaben ohne Gewähr. Der Autor kann für eventuelle Unfallfolgen, Schäden oder Nachteile, die bei der Durchführung der hier vorgestellten Touren und Informationen entstehen, keine Haftung übernehmen.

Tourentipps in der Umgebung:

Blumenweg Hochhörndlhütte (Hochhörndlerhütte), 1.809 m)

Von der Wildseeloderhütte Richtung Henne führt der wunderschöne Blumenweg rund um die Hochhörndlspitze. Entlang dieses herrlichen Panoramaweges finden man zahlreiche unter Naturschutz stehende Alpenblumen wie zum Beispiel Alpenanemone, Akelei, Brunelle, Blutwurz sowie natürlich Edelweiß und Enzian.Die Höchhörndlhütte zählt zu den schönsten Ausflugszielen in Fieberbrunn.
Wanderung

Fischbachalm, 856 m

Gemütliche und einfache Wanderung ohne nenneswerte Steigungen im naturbelassen Kaiserbachtal im Wilden Kaiser. Tolle Blicke auf die steilen Felswände vom Kaisergebirge. Super Einkehr in der schön gelegenen Fischbachalm mit der schönen Sonnenterrasse. Ideal auch für Familien mit Kindern da die Wanderung auch nicht zu lange dauert und immer entlang des Baches führt.
Wanderung

Klettersteig Kitzbüheler Horn

In St. Johann am Kitzbüheler Horn ist ein wunderschön angelegter Klettersteig entstanden. Das traumhafte Panorama über die Kitzbüheler Alpen zum Wilden Kaiser, sowie zu den Loferer- und Leoganger Steinberge macht diese Kletteranlage zu einem besonderen Highlight. Oben angekommen wird die Anstrengung mit einem gewaltigen Rundblick bis zu den vergletscherten Gipfeln der Venediger- und Glocknergruppe fürstlich belohnt.
Klettersteig

St. Johann - Kitzbüheler Horn

Die Kitzbüheler Horn liegt in den Östlichen Kitzbüheler Alpen und ist 1.996 m hoch. Schwierige Mountainbikeroute auf das Kitzbüheler Horn. Zu Beginn führt die Route gemütlich über Reitham in das Fieberbrunnertal. Auffahrt über die Reisenbergalm zur Unteren Reintalalm, ab hier ziemlich steil über die Obere Reintalalm zum Hornköpflhaus. Hier ist eine kurze Schiebestrecke (260 m) zu bewältigen mit anschliessender steiler Auffahrt zum Horn. Super Downhill auf der steilen Asphaltstrasse nach Kitzbühel und auf schönem Radweg zurück nach St. Johann.
Mountainbiketour

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+