Bergtouren in Tirol, Osttirol, Südtirol, Bayern und sonstigen Nachbarländern

Infos zum Bergsteigen

Bergsteigen ist eine Form des Bergsports und umfasst verschiedene Aktivitäten in der Bergwelt. Im erweiterten Sinn wird Bergsteigen auch als Alpinismus bezeichnet und umfasst Tätigkeiten wie Bergwandern, Alpinwandern und Trekking.

Unterschied zwischen Wandern und Bergsteigen

Es ist die Art und Beschaffenheit der Route, meistens auch das angestrebte Ziel, die beide Sportarten voneinander trennt. Der Wanderer bewegt sich zwar auch in der Bergwelt, hat bereits auch Routine, dazu Trittsicherheit und um einiges mehr an Erfahrung als ein Anfänger. Im Unterschied zum Bergsteiger verlässt er aber nie gesicherte und befestigte Wege und bewegt sich nur im markierten, einfachen Gelände. Ziele sind meistens Almhütten und Berghütten, sowie Bergseen und schöne Rastplätze in den Bergen.

Der Bergsteiger hingegen verlässt schon manchmal die markierten, einfachen Wanderwege und steigt oft nur entlang Steigspuren über teilweise bereits ausgesetztes und abschüssiges Gelände, hoch über der Waldgrenze - manchmal auch ohne Markierungen - dem Gipfelkreuz zu. Dabei sind auch die Höhenmeter und die Tourenlänge um einiges mehr als beim Wanderer.

Bergtouren-Regionen in Tirol

Bergtouren-Regionen in Tirol

Das wohl bedeutendste Bundesland in Österreich für den Bergsteiger und Bergwanderer, bietet auf engstem Raum eine Fülle an Tourenmöglichkeiten. Von einfachen Bergwanderungen in den Kitzbüheler Alpen, bis hin zu schwierigen Unternehmungen in den vergletscherten Gebieten am Alpenhauptkamm
Bergtouren-Regionen in Osttirol

Bergtouren-Regionen in Osttirol

Das kleine Osttirol gehört zwar zum Bundesland Tirol, denoch wird es durch seine großartigen Tourenmöglichkeiten und auch geografisch fast von Tirol getrennt ist, hier separat angeführt. Hier findet der Bergfreund teilweise noch wunderbare und auch noch nicht so überlaufene Tourenmöglichkeiten auf engstem Raum
Bergtouren-Regionen in Südtirol

Bergtouren-Regionen in Südtirol

In Südtirol findet man wahrscheinlich die landschaftlich reizvollsten Bergtouren vor. Die Dolomiten - ein Unesco Weltnaturerbe - sind für viele die schönsten Berge der Welt. Aber nicht nur in den Dolomiten, sonderen auch im übrigen Südtirol gibt es eine Menge an lohnender Gipfelziele, die auf einen Besuch warten
Bergtouren in Bayern

Bergtouren in Bayern

Wenn in den Zentralalpen bereits der Schnee von den Gipfeln lacht, besteht nördlich davon in den Bayrischen Voralpen meist noch lange die Möglichkeit einen Gipfel zu erklimmen. Reizvolle Gipfellandschaften mit zahlreichen Seen in den lieblichen Tallandschaften geben diesen Unternehmungen einen besonderen Reiz
Bergtouren in den Walliser Alpen

Bergtouren in den Walliser Alpen

Die Walliser Alpen sind eine Alpengruppe mit der größten Vergletscherung und den meisten Viertausendern. Markant sind die Gipfelpyramiden
Dreitausender in den Ostalpen

Dreitausender in den Ostalpen

Auf der folgenden Seite stellen wir Euch alle von aufgenommenen Dreitausender in den Ostalpen vor.

Sie finden Almenrausch auch auf

Almenrausch auf facebook
Almenrausch auf Twitter
Almenrausch auf Google+